Dieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verf gbaren Wikipedia-Enzyklop die. Seiten: 28. Nicht dargestellt. Kapitel: Maricica Puic, Nicoleta Grasu, Sorin Matei, Carol Corbu, Constantina Di, Gabriela Szabo, Luminita Zaituc, Nu a Olaru, Zoltan Vamo, Mihaela Botezan, Margareta Keszeg, Daniela Costian, Alina Gherasim, Alina Astafei, Cristina Casandra, Ella Kovacs, Anca Heltne, Argentina Menis, Iolanda Bala, Liliana B rbulescu, Monica Iag r, Lidia imon, Ionela T rlea, Lia Manoliu, Mihaela Melinte, Elena Murgoci, Ani oara Stanciu, Viorica Viscopoleanu, Ancu a Bobocel, Iulia Olteanu, Felicia ilea-Moldovan, Claudia Stef, Liliana N stase, Maria Cioncan, Vali Ionescu-Constantin, Anu a C tun, Cristina Pomacu, Rodica Mateescu, Violeta Szekely, Oana Pantelimon, Ana Maria Groza, Marian Oprea, Mihaela Pene, Ileana Silai, Valeria Bufanu, Floren a Cr ciunescu, Cristieana Cojocaru, Corina Dumbr vean, Adriana Pirtea, Simona Staicu, Marion Becker, Bogdan ru, Gheorghe Megelea, Doina Melinte, va R duly-Z rg, Cristina Bujin, Paula Ivan, Monica Stoian, Lumini a Talpo, Mihaela Loghin, Adelina Gavril, Norica C mpean, Petre Astafei, Mirela Lavric, Angela Moro anu, Viorica ig u, Fi a Lovin, Cornelia Deiac, Bianca Perie, Ana Maria Ioni . Auszug: Maricica Puic (geb. Luca; * 29. Juli 1950 in Ia i) ist eine ehemalige rum nische Mittel- und Langstreckenl uferin und Olympiasiegerin. Puic konnte in jungen Jahren kaum Erfolge erzielen. Bei den Olympischen Spielen 1976 in Montreal schied sie ber 1500 Meter im Vorlauf aus. Erst mit 27 Jahren wurde sie 1978 bei der Crosslauf-Weltmeisterschaft Dritte und gewann zusammen mit der Mannschaft die Goldmedaille. Im Sommer erreichte sie bei der Leichtathletik-Europameisterschaft 1978 in Prag zweimal das Finale. Nachdem sie in 8:40,9 Minuten Vierte ber 3000 Meter geworden war, belegte sie ber 1500 Meter den elften Platz. Bei den Olympischen Spielen 1980 in Moskau erreichte sie das 1500-Meter-Finale, 4:01,26 Minut...

Wissen Sie, dass Sie Geld sparen können, indem Sie das Buch Leichtathlet (Rum Nien) in der PDF-Version erhalten, anstatt eines zu kaufen? Bei janinabauer.buzz haben wir die PDF-Version des Buches Leichtathlet (Rum Nien) kostenlos zur Verfügung. Klicken Sie einfach auf den roten Download-Button, um das Buch des Autors von Autor Quelle Wikipedia kostenlos herunterzuladen.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link